Sheila Casanova

13.5.1988

Ich, eine Hafnerstochter, Sheila Casanova habe meine Lehre bei dem erfahrenen Hafner Paul Rutz aus dem Toggenburg 2007 abgeschlossen. Erfahrungsjahre: Bei dem Restaurationsteam von Rolf Heusser (dok. Film „Grüeni Kachle“), 2 Jahre Mitarbeit bei der Hafnerei bei meinem Vater. Ich habe mich zusätzlich weiter vertieft in Kachelofen Restaurationen sowie historische und baubiologische Verputztechniken. Nun bin ich seit 2013 im traditionellen und historischen Hafnerhandwerk selbständig. Momentan arbeite ich als Ein-Frau-Betrieb, habe ab und an Helfer und zwei Praktikantinnen. Bei Engpässe kommt mir ein selbständiger Hafner im Unterakorrd aushelfen.

Bei fachlichen Fragen tausche ich mit meinem Vater Mischa Casanova aus. 


Das Hafnerhandwerk wäre nur halb so schön wenn nicht auch gekocht werden könnte. Für mich ist das sinnliche Kochen so wie das Anbauen und das Behüten von Gemüse, Kräuter , Blumen ein wichtiger Teil.

 

Gekocht und gebacken wird zu Hause, zu Geburtstagen, zu Vereinsanlässen, für Stiftungen,  für Überraschungen, zu Familienanlässe, über dem Feuer, für Apéros und für Freunde…….Ganz idividuelles, einfaches, spontanes, urchiges, exotisches, biologisches, alltägliches, vegetarisches, neu entdecktes, nachgeamtes und gewünschtes. Mit viel Freude und Liebe von 1-100 Personen nach Anfrage.

 


 

 


Kachelofen restauration, Kachelofen Sanieren, Kachelofen abbrechen, kachelofen Sanieren
Kachelofen Sanieren abbrechen lagern archiv